Cyber Security Engineer (M.Sc.)

Siemens Healthineers • Erlangen • Duales Studium

Erlangen

ab 01.10.2024

Dein Berufsbild:

Der berufsbegleitende Masterstudiengang M.Sc. Cyber Security Engineer vertieft Fragestellungen und Kenntnisse der allgemeinen Cybersicherheit. Zielgruppen des Weiterbildungsstudiengangs sind einerseits Hochschulabsolvent*innen ingenieurswissenschaftlicher und technischer Bildungsgänge, die im Arbeitskontext bereits erste Erfahrungen mit der Softwareentwicklung sammeln konnten sowie andererseits Software- und Systementwickler*innen, die ihre Fachkenntnisse weiter schärfen und vertiefen möchten.

Absolvent*innen des Studiengangs sind in der Lage, Leitungs- und Führungspositionen insbesondere dort einzunehmen, wo die Entwicklung sowie die Wartung und der Betrieb komplexer Sicherheitssysteme eine wesentliche Rolle spielen. Als Security Engineer, Security Analyst, Chief Security Officer oder als IT-Security Entrepreneur erkennen die IT-Sicherheitsexpert*innen Schwachstellen oder Sicherheitslücken in Softwaresystemen und tragen so maßgeblich zum Schutz komplexer Unternehmensstrukturen und sensibler Daten bei.

Das erwartet dich:

  • Studiendauer: 2 Jahre (4 Semester) 
  • Studium an der Technischen Hochschule Ingolstadt 
  • Praktische Tätigkeit in unseren Fachabteilungen am Standort Erlangen/Forchheim
  • Zwölf Vorlesungstage pro Semester; die Vorlesungen finden in Präsenz am Wochenende bzw. online unter der Woche statt

Das solltest du mitbringen:

  • Sehr erfolgreich abgeschlossenes informationstechnisches oder ingenieurswissenschaftliches Bachelorstudium mit idealerweise mind. 210 ECTS
  • Mind. einjährige Berufserfahrung nach Studienabschluss, idealerweise im Bereich der Softwareentwicklung, bei Vorliegen eines informationstechnischen Bachelorabschlusses oder
  • Mind. zweijährige Berufserfahrung nach Studienabschluss, idealerweise im Bereich der Softwareentwicklung, bei Vorliegen eines ingenieurswissenschaftlichen Bachelorabschlusses
  • Erste Berufserfahrung im Ausland bzw. Arbeitserfahrung in interkulturellen Teams wünschenswert
  • Hohes Interesse an der IT und IT-Sicherheit
  • Idealerweise fundierte Kenntnisse einer oder mehrerer Programmiersprachen
  • Strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Begeisterung für unser innovatives Unternehmen

Weitere Informationen zu den Zulassungsvoraussetzungen zum Weiterbildungsstudiengang M.Sc. Cyber Security Engineer findest du hier.

Das bieten wir dir:

  • Monatliche Vergütung i.H.v. 2.310,00 €
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 35h Arbeitswoche (Mo-Fr)
  • 30 Tage Erholungsurlaub pro Kalenderjahr
  • Möglichkeit zu Home-Office während der praktischen Tätigkeit
  • Sehr gute Übernahme- und Karriereperspektiven nach Studienabschluss

Unternehmenskultur bei Siemens Healthineers

Unsere Unternehmenskultur ...

... schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren.
Wir legen Wert auf Diversität und Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen mit vielfältigen Hintergründen und insbesondere von Menschen mit Behinderung.

Dein Weg zu Siemens Healthineers

1. Bewirb dich online
1. Bewirb dich online

Du hast eine interessante Stelle gefunden? Super, wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung!

Klicke einfach auf den Button „Bewerben“ am Anfang der Seite. Dieser leitet dich direkt an das Online-Bewerbungstool weiter.

Nachdem du in der Bewerbungsmaske deine persönlichen Daten eingegeben, einige Fragen beantwortet und deine Bewerbungsdokumente hochgeladen hast, erhältst du eine automatische Eingangsbestätigung und in einer weiteren E-Mail den Zugangslink zu unserem Online-Assessment.

Das Online-Assessment solltest du innerhalb einer Woche bearbeiten. Erst mit Durchführung unseres Online-Assessment ist deine Bewerbung abgeschlossen.

2. Wir prüfen deine Unterlagen
2. Wir prüfen deine Unterlagen

Jetzt sind wir an der Reihe und prüfen deine Unterlagen. Bei positiver Rückmeldung laden wir dich zu einem Auswahltag bei uns ein, an dem wir dich persönlich kennenlernen möchten. Es ist unser Anspruch an uns selbst, allen Bewerber*innen so schnell wie möglich, Rückmeldung zu geben.

Bitte beachte, dass es je nach Bewerbungszeitpunkt und Bildungsgang etwas länger dauern kann, bis du eine Info von uns zu deiner Bewerbung bekommst. Du kannst uns auch gerne per E-Mail kontaktieren, wir geben dir dann gerne Auskunft zum aktuellen Status deiner Bewerbung.

3. Wir möchten dich kennenlernen
3. Wir möchten dich kennenlernen

Für den Auswahltag wirst du mit 3-6 anderen Bewerber*innen an den jeweiligen Ausbildungsstandort eingeladen. An dem Tag warten verschiedene Gruppen- und Einzelaufgaben, sowie ein Einzelinterview auf dich.

Du bekommst auch erste Einblicke und Informationen zu Siemens Healthineers und zu dem Ausbildungsberuf bzw. Studiengang, für den du dich bei uns beworben hast.

4. So geht es weiter
4. So geht es weiter

Du hast uns im persönlichen Gespräch überzeugt? Dann kontaktieren wir dich zeitnah und klären alles Weitere mit dir ab. Im Anschluss erstellen wir deinen Arbeitsvertrag und heißen dich bei Siemens Healthineers herzlich willkommen!

Hast du noch Fragen? Dann melde dich bei mir
Larissa Hengelein

Larissa Hengelein